Cardano (ADA)

Kurzbeschreibung

Cardano ist ein dezentralisiertes öffentliches Blockchain- und Kryptowährungsprojekt und ist vollständig open-source. Cardano entwickelt eine Smart-Contract-Plattform, die fortschrittliche Funktionen bieten soll. Das Unternehmen bezeichnet die eigene Blockchain-Plattform selbst als die erste, die aus einer „wissenschaftlichen Philosophie und einem forschungsorientierten Ansatz“ heraus entwickelt wurde. Das Entwicklungsteam besteht laut Cardano aus einem großen globalen Kollektiv von Ingenieuren und Forschern. Das Projekt wurde 2015 ins Leben gerufen.

Cardano wird von drei Entitäten unterstützt: IOHK, die Cardano-Stiftung und Emurgo. IOHK ist ein von Charles Hoskinson und Jeremy Wood gegründetes Blockchain- und Entwicklungsunternehmen, das von 2015 bis 2020 an Cardano arbeiten soll. Die Cardano Foundation ist eine gemeinnützige Organisation, die sich auf die Kernentwicklung und das Wachstum des Ökosystems von Cardano konzentriert. Emurgo ist eine japanische Risikokapitalfirma.

Cardano wird in folgenden 5 Phasen entwickelt:

  1. Byron: Die Bootstrap-Ära, in der das Netzwerk nur von ausgewiesenen Peers betrieben wird und Blockbelohnungen verbrannt werden.
  2. Shelly: Die Phase für die Optimierung der Dezentralisierung, wobei die Protokollentwicklung weiterhin zentralisiert bleibt.
  3. Goguen: Die Phase für die Bereitstellung von Sidechain– und Smart Contract-Fähigkeiten.
  4. Basho: Die Basho-Ära von Cardano ist eine Ära der Optimierung, die die Skalierbarkeit und Interoperabilität des Netzwerks verbessern soll.
  5. Voltaire: die letzte Phase, welche der Einführung eines Finanz- und Governance-Systems dienen soll.

Die Voltaire-Ära von Cardano wird die letzten Teile liefern, die erforderlich sind, damit das Cardano-Netzwerk zu einem sich selbst tragenden System wird. Mit der Einführung eines Abstimmungs- und Finanzmanagementsystems werden die Teilnehmer des Netzwerks in der Lage sein, mit ihrem Anteil und ihren Stimmrechten die zukünftige Entwicklung des Netzwerks zu beeinflussen.

not USD!
Marktkapitalisierung $44'050'619'549
24h Transaktionsvolumen in USD $1'088'011'056
Token im Umlauf 32'081'203'390
Maximale Token Anzahl 45'000'000'000
Inflationrate 2.08%
24h Transaktionsvolumen in USD |3471707532.4049 $3'471'707'532
Transaktionsvolumen Median |1'112.91 $1'113
Durchschnittliche Transaktionskosten |0.24061917799807 $0.24061918
Allzeithoch (16.05.2021) $2.42
Weniger als ATH 43.02%
52 Wochentief (22.06.2021) $1.01
Volatility (90d) 146.41%
Performance 2021
  • 2021 681.74%
  • 2020 441.46%
  • 2019 -23.69%
  • 2018 -94.38%
  • 2017 2704.69%
Source: messari.io

Token Offer

Es befinden sich rund 26 Milliarden ADA Token im Umlauf. Der Max Supply leigt bei 45 Milliarden ADA Tokens.

Das derzeitige ADA-Angebot beträgt rund 31 Milliarden, so dass noch 14 Milliarden für Netzanreize übrigbleiben. Die Cardano-Anreize kompensieren den Rückgang der monetären Expansion des Netzes. Die Anreize steigen mit zunehmender Nutzung des Netzes.

Cardano verteilte von September 2015 bis Januar 2017 Gutscheine für 25,9 Millionen ADA in einem öffentlichen Verkauf. Die Teilnehmer konnten die Gutscheine für die tatsächlichen ADA Coins über Cardanos einheimische Daedalus-Brieftasche einlösen. Die drei Einheiten, die die Entwicklung von Cardano unterstützen, erhielten nach dem Abbau von Cardanos Genesis-Block 5,2 Milliarden ADA (11,6% des Gesamtvolumens).

 

 

Externe Links:

Share.
dobalance