Glossar

Der erste umfassende EU-Rechtsrahmen für Kryptowährungen (MiCA) schafft erstmals angemessene Rechtssicherheit für Krypto-Unternehmen.

Das Problem der Maximierung von Skalierbarkeit, Sicherheit und Dezentralisierung einer Blockchain ist als Blockchain-Trilemma bekannt.

Binance Coin ist der native Token der Binance-Blockchain, der von Binance ausgegeben wird, um im Binance-Ökosystem zu zirkulieren (z. B. die Binance-Online- und dezentralisierte Börse). Binance Coin wurde ursprünglich als ERC-20-konformes Token auf Ethereum ausgegeben.

Cardano ist ein dezentralisiertes öffentliches Blockchain- und Kryptowährungsprojekt und ist vollständig open-source. Es entwickelt eine Smart-Contract-Plattform, die fortschrittliche Funktionen bieten soll.

Dogecoin ist eine Meme-Kryptowährung mit der internetberühmten Hunderasse Shiba Inu als Maskottchen. Das Projekt wurde von Jackson Palmer am 27. November 2013 auf Twitter vorgestellt, als er über das „Investieren in Dogecoin“ twitterte.

Litecoin wurde als ergänzende Alternativwährung zu Bitcoin geschaffen, die grösstenteils den Quellcode von Bitcoin kopiert hat. Litecoin war ein Fork des Bitcoin Core Clients, der sich vor allem durch eine verkürzte Blockgenerierungszeit (2,5 Minuten) und eine erhöhte maximale Anzahl von Coins unterschied.

Stellar ist eine Zahlungsplattform bzw. ein Open-Source-Protokoll auf welchem verschiedene Währungen über den eigenen Lumen Token (XLM) versendet werden können. So sollen vor allem im internationalen Zahlungsverkehr die Kosten drastisch gesenkt werden.

Der im Oktober 2018 eingeführte USD Coin (USDC) ist ein fiat-besicherter Stablecoin des CENTRE-Konsortiums, einer Partnerschaft zwischen Circle und Coinbase, die zur Entwicklung preisstabiler Krypto-Assets und Netzwerkprotokolle gegründet wurde.

Das Cosmos-Projekt hat sich ein Ziel auf die Fahnen geschrieben, das im Blockchain-Sektor aktuell auf sich warten lässt: Interoperabilität zu erreichen. Die Möglichkeit also, verschiedene Blockchain-Projekte über dasselbe Protokoll arbeiten zu lassen, ohne dass diese sich gegenseitig beeinflussen.

Die jährliche prozentuale Rendite (APY) ist eine Methode zur Berechnung des Geldbetrags, der im Laufe eines Jahres auf einem Geldmarktkonto verdient wird.

Serum ist eine dezentrale Börse (DEX) auf der Solana-Blockchain

Das Metaversum ist eine digitale Alternative zur physischen Welt. Kein einzelnes Spiel oder festgelegtes Ziel, wohl eher eine Alternative Realität.

Die quantitative Lockerung (QE) ist eine Form der nicht-traditionellen Geldpolitik, bei der eine Zentralbank eine grosse Anzahl von Wertpapieren kauft, um die Wirtschaft zu stimulieren. Optimalerweise würde der Anstieg der Geldmenge die Kreditvergabe fördern, die Zinssätze senken und zu Wirtschaftswachstum führen.

Diese grundlegende Komponente für alle Off-Chain-Protokolle ist für die Sicherheit der Werte entscheidend.

Environmental, Social, and Governance Investing wird auch als nachhaltiges Investieren, verantwortungsvolles Investieren, Impact Investing oder sozial verantwortliches Investieren bezeichnet.

Libra, das Stablecoin-Projekt von Facebook, wurde erst kürzlich zu „Diem“ umbenannt. Dabei wurden einige Kerneigenschaften abgeändert.

Ein Automated Market Maker (AMM) ist ein System, das durch automatisierten Handel Liquidität für eine Börse bereitstellt.

Oracles bringen Off-Chain-Daten auf die Blockchain, damit verschiedene Anwendungen und Smart Contracts darauf zugreifen können. Oracles verbinden Blockchains mit der realen Welt, dem Internet und untereinander.

In der einfachsten Form automatisiert Yearn Finance die Erträge für Protokollbenutzer. Man kann es sich wie ein intelligentes Sparkonto vorstellen.

Governance-Token geben den Inhabern die Möglichkeit, Entscheidungen bezüglich der Entwicklung des Projekts zu beeinflussen.

Ein Initial Exchange Offering (IEO) ist eine Art von Crowdfunding für neue Projekte, ähnlich wie Initial Coin Offerings (ICO). Im Gegensatz zu ICOs wird das Crowdfunding jedoch nicht von ihnen selbst betrieben, sondern eine Exchange (Börse) übernimmt es für sie.

Beim EIP-1559 handelt es sich um ein Upgrade für das Ethereum-Protokoll, das die volatilen Transaktionsgebühren und Ether-Inflation löst.

Greeks messen die Sensitivität des Wertes eines Portfolios gegenüber kleinen Änderungen zugrunde liegender Parameter. So können die einzelnen Komponenten isoliert behandelt werden und das Portfolio entsprechend neu ausbalanciert werden.

Buy und Sell Walls spielen beim Börsenhandel eine Rolle. Sie geben Auskunft über den Zustand eines Orderbuchs.

XVG (Verge) ist eine auf den Schutz der Privatsphäre ausgerichtete Kryptowährung, die früher unter dem Namen „Dogecoin Dark“ bekannt war.

Ein Finanzprodukt wird zu einem strukturierten Finanzprodukt, wenn mindestens zwei Finanzinstrumente, von denen mindestens eins ein Derivat sein muss, kombiniert werden. Der Begriff „strukturiertes Produkt“ ist als Finanzprodukt mit derivativer Komponente zu verstehen.

Eine Option bezeichnet in der Wirtschaft ein Recht, eine bestimmte Sache zu einem späteren Zeitpunkt zu einem vereinbarten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Optionen werden auch als bedingte Termingeschäfte bezeichnet und gehören damit zur Gruppe der Derivate.