Autor: 21Shares Research

Unser Forschungsteam bietet erstklassige, datengesteuerte Einblicke in den Krypto-Asset-Markt. Unsere Mission ist es, die Professionalität, Transparenz und Verantwortlichkeit von Akteuren und Institutionen innerhalb der Branche zu verbessern und gleichzeitig Investoren aufzuklären. Um dies zu tun, produzieren wir monatlich institutionelle Forschung zu den wichtigsten Themen innerhalb der Branche.

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Im vergangenen Monat hat sich der Bitcoin-Preis trotz eines kurzen Ausflugs auf 28’000 USD aufgrund der anhaltenden Unsicherheit auf dem chinesischen Markt hauptsächlich über der 30’000 USD-Marke gehalten. Zum Beispiel ordnete die Provinz Sichuan, bekannt als das Wasserkraft-Epizentrum Chinas, an, dass die staatlichen Kraftwerke die Versorgung von mehr als 20 Mining-Farmen kappen. Erneute Verkaufswelle im Juni Der Fall unter die 30’000 USD Marke führte zu Panikverkäufen auf breiter Front und Liquidationen…

Weiterlesen

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Ende Mai gab der Staatsrat der Volksrepublik China – das exekutive Regierungsorgan Chinas – eine Erklärung zur Finanzstabilität heraus, die ein hartes Durchgreifen gegen Bitcoin-Mining und Handelsaktivitäten beinhaltete. Die Stimmung an den Kryptomärkten hat sich aufgrund der erhöhten Unsicherheit in China wieder ins Negative gedreht, was den Verkaufsdruck der Woche vom 10. Mai verschärfte, als Tesla Bitcoin-Zahlungen aufgrund von Umweltbedenken einstellte. Liquidationskaskade im Mai Trotz des Mangels an weiteren Details und…

Weiterlesen

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Die entscheidende Nachricht des Monats April war die direkte Börsennotierung von Coinbase. Die Krypto-Börse ging zunächst mit einer Bewertung von mehr als 100 Milliarden Dollar an die Börse, bevor sie sich am 20. April bei einer Bewertung von rund 65 Milliarden Dollar einpendelte. Der Börsengang von Coinbase stellt einen grossen Meilenstein in der zunehmenden Legitimität der Krypto-Asset-Industrie dar. Er zwingt die traditionelle Finanzwelt dazu, den lukrativen Geschäftsmodellen – die durch Bitcoin…

Weiterlesen

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Am 17. März hat der Wall Street Riese Morgan Stanley, eine der grössten amerikanischen Investmentbanken, bekannt gegeben, dass er seinen Wealth Management Kunden exklusiv Zugang zu Bitcoin-Fonds anbieten wird. Morgan Stanley’s Wealth Management Einheit verwaltet fast $4 Billionen an Kundengeldern mit mehr als 16’000 Beratern. Sie sind damit die erste grosse US-Bank, die ein Bitcoin-Exposure anbietet, wobei die Investitionen auf bis zu 2,5% des gesamten Nettovermögens eines Kunden begrenzt sind. Institutionelle Adoption…

Weiterlesen

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Tesla hat Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar in ihre Bilanz aufgenommen Bitcoin sprang auf einen Rekordpreis von über $48’000, als Tesla $1,5 Mrd. investierte. Dies ging aus dem Formular 10-K – ein von der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) geforderter Jahresbericht, der eine umfassende Zusammenfassung der finanziellen Leistung eines Unternehmens enthält – von Tesla vorgelegt wurde: „Als Teil der Richtlinie, die ordnungsgemäss vom Prüfungsausschuss unseres Board of Directors genehmigt wurde, können wir einen…

Weiterlesen

Ein Monatsrückblick über das Geschehen an den Krypto-Märkten angereichert mit institutionellem Research zu den wichtigsten Themen der Branche in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für digitale Assets, 21Shares AG. Der erste Monat des Jahres 2021 war gefüllt mit unvergesslichen Ereignissen, die den Ton für den Rest des Jahres angeben werden. Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass sich der vergangene Monat wie ein ganzes Jahr angefühlt hat. Es begann am 6. Januar mit dem Sturm auf das Capitols durch einen Mob von Trump-Anhängern. Diese versuchten, angestachelt durch den ehemaligen Präsidenten selbst, gegen das weitgehend akzeptierte US-Wahlergebnis zu protestieren. Dieser Moment führte…

Weiterlesen