Marktkommentar vom 18.06.2021

Wiederkehrender Marktkommentar zu den Geschehnissen an den Kryptomärkten, zusammengefasst vom Crypto Broker Team der Crypto Finance AG.

Marktkommentar

Guten Morgen!

Es war keine spektakuläre Woche: Es gab keine grossen Bewegungen oder bemerkenswerte Neuigkeiten. Der Gesamtmarkt bewegte sich mehr oder weniger in einer engen Handelsspanne, wobei Bitcoin (BTC) der dominierende Coin war. Und das trotz des gestrigen FOMC (Federal Open Market Committee), das beschlossen hat, den Referenzzinssatz nahe bei Null zu halten. Nichtsdestotrotz signalisierte das Komitee, dass es im Jahr 2023 zwei Zinserhöhungen geben könnte, so dass Aktien ein wenig abrutschten und Gold einbrach. Doch Kryptowährungen hielten dem allgemeinen Marktdruck erstaunlich gut stand.

Bitcoin BTC (4h)

Charts: Tradingview

Mitte der Woche versuchte BTC auszubrechen und erreichte die $41’500er-Marke, aber diese Bewegung wurde hauptsächlich durch das grössere Open Interest bei den $40’000-Optionen getrieben, die gegen Ende Juni auslaufen. Das Handelsvolumen war die ganze Woche über konstant, während die implizite Volatilität abnahm.

Ethereum (ETH) zeigte ein ähnliches Verhalten und ähnliche Muster, verlor aber ständig an Boden gegenüber BTC. Der ETH/BTC-Spread handelt bei 0.062, ein Minus von 25% des Hochs von Anfang Mai (ca. 0.082). Das ETH-relevante Open Interest liegt derzeit bei 3’200 zu Gunsten von Call-Optionen.

Ethereum ETH (4h)

Bitcoin hat sich besser geschlagen als die wichtigsten Indizes, z.B. ALT/MID und DeFi. Der SHIT-Index konnte sich jedoch behaupten und stieg um 5% an, nachdem er in der Vorwoche ziemlich leiden musste.

Die Gesamtmarktsituation befindet sich weiterhin in einer gesunden Konsolidierung. Im Allgemeinen ist das Perpetual Funding leicht negativ bis neutral, die langfristigen Term-Futures handeln im Contango mit einer angemessenen Prämie und die Volatilitäts-Termstruktur hat sich in den Vormonaten normalisiert. Dies sind alles Anzeichen für ein neutrales, nicht angespanntes Marktumfeld.

Und zu guter Letzt: eine weitere Krypto-Börse (zusätzlich zu Coinbase) hat Pläne, in 12-18 Monaten an die Börse zu gehen … laut dem CEO von Kraken.

Frohen Freitag!


Copyright © 2021 | Crypto Broker AG | Alle Rechte vorbehalten.
Diese Publikation und ihr Inhalt, einschliesslich aller Namen, Logos, Designs und Marken sowie aller damit verbundenen Immaterialgüter- und sonstigen Rechte sind Eigentum der Crypto Broker AG oder Dritter. Sie dürfen ohne deren vorherige Zustimmung nicht vervielfältig oder weiterverwendet werden.
Haftungsausschluss
Alle Angaben in dieser Publikation erfolgen ausschliesslich zu allgemeinen Informationszwecken. Die in dieser Publikation zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind auch nicht als solche beabsichtigt. Diese Publikation stellt kein Angebot und keine Empfehlung oder Aufforderung für eine Anlage in ein Finanzinstrument einschliesslich Kryptowährungen und dergleichen dar und ist auch nicht als solches Angebot, Empfehlung oder Aufforderung beabsichtigt. Diese Publikation ist nicht für Werbezwecke bestimmt, sondern dient nur der allgemeinen Information. Die in der Publikation enthaltenen Inhalte stellen die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren dar und sind nicht als Entscheidungsgrundlage geeignet oder beabsichtigt. Alle Beschreibungen, Beispiele und Berechnungen in dieser Publikation dienen nur der Veranschaulichung. Obwohl bei der Erstellung dieser Publikation mit üblicher Sorgfalt darauf geachtet wurde, dass die Angaben zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zutreffend und nicht irreführend sind, übernimmt die Crypto Broker AG keinerlei Gewähr oder Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die darin enthaltenen Informationen, deren Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Verwendungsweck oder hinsichtlich ihrer Genauigkeit, Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit oder Aktualität. Die Crypto Broker AG schliesst jede Haftung und Verantwortlichkeit für die Verwendung der in der Publikation enthaltenen Informationen, auch durch Dritte, im Zusammenhang mit Handels- oder anderweitigen Aktivitäten aus und ebenso für allfällige Fehler oder Unvollständigkeiten, welche in dieser Publikation enthalten sind.
Risikohinweis
Anlagen und Investitionen, insbesondere in Kryptowährungen, sind grundsätzlich mit Risiko verbunden. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Kryptowährungen sind sehr volatil und können daher in kurzer Zeit extremen Kursschwanken ausgesetzt sein. Eine Nutzung der Informationen aus dieser Publikation erfolgt ausschliesslich und einzig auf eigenes Risiko des Nutzers. Ein Nutzer sollte sich in jedem Fall vor einer Anlage- und Investitionsentscheidung über die damit verbundenen Risiken im Klaren sein und sich bei Bedarf geeignet beraten lassen.

Share.

Über den Autor

Daniel Kukan ist Senior Trader bei Crypto Broker AG. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus früheren Funktionen und Projekten im Investment Banking bei globalen Marktführern wie UBS, Credit Suisse, Bank Vontobel und der Zürcher Kantonalbank. Daniel hat einen Abschluss der Swiss Banking School und Zertifikate in Blockchain und digitalen Währungen von der Universität Nikosia.

dobalance