Marktkommentar vom 22.01.2021

Die komplette Übersicht zum Geschehen des Tages an den (Krypto-)Märkten. Kompakt zusammengefasst im Marktkommentar der CVJ.CH Redaktion.

Marktkommentar

Bitcoin $BTC

Nach der Konsolidierungsphase bei rund 36k führte eine Verkaufswelle den Bitcoin Preis bis an den 50 Tagesdurchschnitt (hellblaue Linie) zurück.

Das Tagestief kam dabei knapp oberhalb des 0.618 Fibonacci Punkts der Bewegung zwischen dem alten ATH ($20k von 2017) und dem neuen ATH ($42k  vom 8. Januar) zustande.

Die Unterstützung rund um $29k dient vorerst als erster Indikator für das Ausmass der jüngsten Korrektur.

Gesamtmarkt

Wie so oft zog der „King“ auch Ethereum (ETH) und andere Altcoins mit sich runter, allerdings nicht im entsprechenden Umfang. Im 7 Tagesvergleich bleiben einzig Polkadot und Cardano mit ansprechenden Gewinnen zurück.  Die monatlichen Performance-Zahlen setzen die jüngste Korrektur ins richtige Verhältnis. Dabei wird klar, dass es sich bis anhin nur um einen geringen „Rücksetzer“ im Bereich einer gesunden Korrektur handelt. XRP hat weiterhin mit den Folgen der SEC-Klage zu kämpfen.

Quelle: Messari

DeFi Sektor

Gut halten sich die Coins aus dem DeFi Bereich. Diese legten während der Konsolidierung von Bitcoin nochmals zu. Mit einer Performance von fast +150% im letzten Monat konnten sich sowohl Aave (AAVE) als auch Uniswap (UNI) in die Top 20 Krypto-Assets nach Marktkapitalisierung vorkämpfen. Der gesamte Sektor sieht weiterhin sehr „grün“ aus.

Quelle: Messari

Wie ausgeprägt die Korrektur sein wird, muss sich zeigen. Ein „Bounce“ ist nach grösseren Rückschlägen häufig anzutreffen, sagt aber noch nichts zum Makrobild aus. Zu Beobachten bleiben vorerst die wichtigen Unterstützungen bei Bitcoin um$29k. Auch bei Ether stellt die $1k Marke eine belangvoller Support dar.


Haftungsausschluss
Alle Angaben in dieser Publikation erfolgen ausschliesslich zu allgemeinen Informationszwecken. Die in dieser Publikation zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind auch nicht als solche beabsichtigt. Diese Publikation stellt kein Angebot und keine Empfehlung oder Aufforderung für eine Anlage in ein Finanzinstrument einschliesslich Kryptowährungen und dergleichen dar und ist auch nicht als Angebot, Empfehlung oder Aufforderung beabsichtigt. Die in der Publikation enthaltenen Inhalte stellen die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren dar und sind nicht als Entscheidungsgrundlage geeignet oder beabsichtigt.


Risikohinweis
Anlagen und Investitionen, insbesondere in Kryptowährungen, sind grundsätzlich mit Risiko verbunden. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Kryptowährungen sind sehr volatil und können daher in kurzer Zeit extremen Kursschwanken ausgesetzt sein.

Share.

Über den Autor

Redaktion cvj.ch

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.

dobalance