Xion Global will dezentrale Zahlungsoptionen revolutionieren

Xion Global hat ein dezentralisiertes Zahlungs-Gateway entwickelt, das es Online-Unternehmen ermöglicht, mehrere Zahlungsoptionen – einschliesslich Kryptowährungen – zu akzeptieren. Dieses überspringt die Prüfung durch traditionelle Kartenzahlungsanbieter.

Xion Global wurde von den südafrikanischen Brüdern Ronan und Aeryn Quarmby und Brent McMahon-Panther gegründet, die das Zahlungsgateway entwickelten, nachdem sie Frustrationen mit den derzeit verfügbaren Zahlungsoptionen für Online-Unternehmen erlebt hatten. Sie hatten das Gefühl, dass das System zu komplex war und die hohen Gebührenstrukturen automatisch kleinere Geschäftsinhaber ausschlossen.

Nachdem sie die letzten vier Jahre mit Forschung und Entwicklung verbracht haben, wurde Xion Global in den Vereinigten Staaten registriert, bietet aber eine globale Option im E-Commerce-Bereich. Das Unternehmen sicherte sich die Finanzierung durch 2 in Kapstadt ansässige Angel Investoren sowie eine begehrte Investition des Schweizer Krypto-Investors Crypto Valley Venture Capital (CV VC).

Globales Blockchain-Projekt

Mit einem Expertenteam, das auf drei Kontinenten ansässig ist – aber seine Wurzeln fest in Südafrika hat – ist Xion ein globales Unternehmen auf dem Weg nach oben. Die Beta-Tests der ersten Blockchain-basierten Zahlungsoption ihrer Art stehen kurz vor dem Abschluss und sollen Anfang des zweiten Quartals 2021 lanciert werden.

Durch einfaches Hinzufügen von zwei Codezeilen zu einer Unternehmenswebsite ermöglicht Xion Global die sofortige Umwandlung eines Unternehmens in einen Online-Shop mit sofortigen Zahlungen. Es bietet eine extrem niedrige und wettbewerbsfähige Gebühr von 0,5%.

Das hochsichere, finanziell integrierte System beseitigt umständliche „Know-Your-Customer“ Prozesse und Zwischenhändler und ermöglicht es Unternehmen in jeder Branche, Zahlungen von überall auf der Welt zu akzeptieren. Es fallen keine Anmeldegebühren an und eine Unternehmensregistrierung ist nicht erforderlich.

Das Xion Ökosystem

Die allumfassende Zahlungslösung wurde entwickelt, um nicht nur KMUs das Leben zu erleichtern, sondern auch Einzelhändlern Belohnungen und wiederkehrende Umsatzmodelle zu bieten, die neue Wege für Marken zur Interaktion mit ihren Kunden eröffnen.

Xion Global hat die Vision, ein Ökosystem aus Zahlungen, Belohnungen, Shopping und Logistik aufzubauen, das über eine globale Schnittstelle verfügbar ist. Xion Finance, ein Geschäftsbereich der Xion-Gruppe, ist der nächste Schritt der Gruppe. Er ist Teil des Ziels, einen Kundenstamm aufzubauen, der bereit ist und auf neue Händler und deren Produkte wartet. Xion plant den Aufbau eines Kundenstamms durch ein dezentrales Finanzwesen (DeFi), das darauf abzielt, Anreize durch einen Belohnungsmechanismus zu schaffen, den Kunden bei allen Händlern einlösen können.

Ausserdem können Händler Zinsen auf ihre erhaltenen Zahlungen verdienen und innerhalb des Systems mit Xions nativem XGT-Token auf der xDAI-Chain transagieren. Die zielt darauf ab, die mit einem traditionellen Geschäftsmodell verbundenen Kosten und Gebühren zu reduzieren.

Wachsende Community

Sie haben die Finanzstruktur auf der xDAI-Sidechain aufgebaut, um die Kosten zu reduzieren. Das bedeutet, dass jeder investieren und Belohnungen verdienen kann, und das schon ab einer Investition von nur $1. Xion Finance hat derzeit über $400’000 an hinterlegten Finanzmitteln und bis heute über 4’000 Wallets mit fast 40’000 Transaktionen.

Da der E-Commerce aufgrund der Covid-19-Pandemie schnell wächst und Unternehmen und Käufer auf der ganzen Welt die Art und Weise ändern, wie sie Geld ausgeben und verdienen, bieten Xion Global und Xion Finance eine einfache und nahtlose Lösung, die auch praktische Funktionen für Blockchain und Kryptowährungen für den realen Gebrauch bietet.

Für weitere Informationen folgen Sie Xion Global auf Twitter oder Facebook und werden Sie Mitglied der offiziellen Community auf Telegram.


Disclaimer

Die zur Verfügung gestellten Informationen stellen weder einen Prospekt noch sonstiges Angebotsmaterial dar und enthalten weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in irgendeiner Rechtsordnung. Einige der hier veröffentlichten Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen und mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind und dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von denen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Die hierin enthaltenen Informationen dürfen nicht als wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche oder sonstige Beratung angesehen werden, und die Benutzer werden davor gewarnt, Investitionsentscheidungen oder andere Entscheidungen ausschließlich auf der Grundlage des hierin enthaltenen Inhalts zu treffen.

Share.

Über den Autor

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.

dobalance