Webinar 24. September – Das Wichtigste über Bitcoin

Was genau ist Bitcoin? Wie genau entstand Bitcoin und wo kann ich Bitcoin kaufen oder aufbewahren? Diese und weitere grundlegende Fragen werden heute um 13:30 Uhr von Krypto-Experten in einem Webinar beantwortet.

Schalten Sie sich interaktiv nach dem Lunch in ein halbstündiges Webinar in deutscher Sprache und erfahren Sie alles Wissenswerte über die Welt der Krypto-Währungen. Experten führen Sie durch die neue Blockchainwelt und beantworten Ihre Fragen zum Schluss der Veranstaltung. In diesem Webinar dreht sich alles um die grösste Krypto-Währung Bitcoin.

–> Hier gehts unverbindlich und kostenlos zur Anmeldung.

Die Entstehung von Bitcoin

Bitcoin ist ein dezentrales Netzwerk für den direkten Werttransfer (Peer-to-Peer). Entworfen wurde das Konzept 2008 unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto. Es ist bis heute nicht klar, wer tatsächlich hinter dem Pseudonym steht. Das Bitcoin-Whitepaper, welches im Oktober 2008 in Softwareentwickler-Kreisen verbreitet wurde, enthielt eine Beschreibung zur Implementierung einer digitalen Währung basierend auf der Blockchain-Technologie. Es wird ein Zahlungssystem beschrieben, worin deren Teilnehmer ebenbürtig und direkt (Peer-to-Peer), ohne die Hilfe eines Intermediärs Werte transferieren können. Die technologische Basis war eine komplexe Zusammenführung von bis dato mehreren bereits entwickelten Komponenten, welche für die Erschaffung eines Zahlungssystems nötig waren. Alle Transaktionen werden auf unabhängigen Rechnern in einer verteilten öffentlichen Buchhaltung geführt.

Aber was genau ist nun so revolutionär an Bitcoin?

Bisher war es nicht möglich, Geld oder andere Werte zwischen Menschen digital zu verschicken, ohne dass der Austausch von einem Mittelsmann kontrolliert und für gültig erklärt wurde. Mit der Blockchain wird der Vermittler ausgeschaltet, das vormals nötige Vertrauen ist vollumfänglich dezentralisiert. Jeder Blockchain-Nutzer kann die aktuellste Version der Datenbank jederzeit einsehen. Auf diese Weise können sich die einzelnen Rechner gegenseitig in Schach halten. Gewissermassen im Kollektiv wird neuer Input auf der Datenbank mit alten korrespondierenden Daten abgeglichen. Nur wenn alte und neue Daten übereinstimmen, gilt die Transaktion als verifiziert und wird durchgeführt. Der Spielraum für potentielle Manipulation wird so verschwindend klein.

Falls wir ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Sie. Hier noch einige Fragen, auf die im Webinar explizit beantwortet werden:

  • Was ist Bitcoin?
  • Wie entstand Bitcoin?
  • Warum hat Bitcoin einen Wert?
  • Wie und wo kann ich Bitcoin kaufen?
  • Aufbewahrung von Bitcoin?
  • Die Bitcoin Community

Im Anschluss werden Fragen von den Teilnehmern diskutiert und beantwortet.

Research- und Krypto-Experten des Technologie- und Finanzunternehmens 21Shares bringen das Thema Krypto-Währungen näher. In den interaktiven Webinaren wird gezielt auf wiederkehrende Fragen rund um die Welt der Blockchain Technologie und digitalen Assets eingegangen. Die Serie ist aufbauend und behandelt die Grundinformationen um die neue Technologie, die Infrastruktur, den Aufbau und die Preisfindung von digitalen Werten, sowie deren Investitions- und Aufbewahrungsmöglichkeiten. Eine Zusammenfassung des Webinars vom 15. Juli, finden Sie hier: Back to Basics Webinar Zusammenfassung. 

Webinar Krypto

Share.

Über den Autor

Redaktion cvj.ch

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.