Täglicher Marktkommentar vom 14.01.2020

Tauchen wir direkt in die Charts ein.

BTC$ (täglich)

Wir schafften es, in der Ichimoku Cloud zu bleiben und mussten etwas um die 8k-Ebene kämpfen – welche die Bullen am Ende gewannen.

Nun stoppten wir knapp unter der 8,6k Grenze, die wir in unserem Bericht von letzter Woche erwähnt haben. Dies ist die nächste Hürde auf dem Weg zum 9k-Level, welches auch das mögliche Ziel der aufgelösten Bullenflagge ist, über die wir gestern Abend geschrieben haben.

Falls wir wieder in die Bullenflagge einbrechen würden, müssten wir die kurzfristigen Longs revidieren. 8k wird das Niveau sein, um sie zu schliessen und die kurzfristige Position auf flach zu wechseln.

Mittel- bis langfristig suchen wir immer noch nach höheren Levels. Knapp über dem 7,5k-Level suchen wir nach einem Anstieg der Longs und dann nach einem weiteren Abschnitt bei etwa 6,7k. Unser bullischer Case wird ungültig, sobald wir 6,5k durchbrechen und auf diesem Niveau einen Tagesabschluss drucken. Zu diesem Zeitpunkt wird es an der Zeit sein, die Position komplett abzuflachen und sich neu zu gruppieren.

ETH$ (täglich)

Wir sind auf dem Weg zum $170-Ziel, stehen aber nun vor der grossen Bewährungsprobe. Auf dem Weg vor uns gibt es einige Unebenheiten, besonders bei etwa 152 Dollar.

Das untere Band der Ichimoku Cloud ist der erste Widerstand. Wir haben auch eine ganze Reihe von Handelsaktivitäten um dieses Niveau herum identifiziert, was sich als ein kleiner Unterstützungs-/Widerstands-Flip-Level qualifiziert.

Wenn wir diesen ersten Widerstand durchbrechen, werden wir über eine taktische kurzfristige Long-Position mit einem Ziel von $170 und über einem engen Stopp knapp unter $152 nachdenken.

BCH$ (wöchentlich)

Wir gingen durch die Ichimoku Cloud wie ein Messer durch die Butter. Wir sind jetzt aus der Cloud heraus und zeigen immer noch etwas Kraft nach oben.

Wir mussten die Chart ein wenig aufräumen, da einige der Muster bereits aufgelöst wurden und nicht mehr relevant sind. Dabei erschien eine weitere horizontale Linie (grün gepunktete Linie) bei etwa $308.

Es handelt sich um einen grossen Liquiditätspool, welcher ausserdem mit mehreren Ober- und Untergrenzen konvergiert . Wir erwarten, dass sich der Preis auf dieses Niveau hin bewegt, haben aber das Gefühl, dass wir zuerst eine gewisse Ablehnung erleben werden.

Wenn die Preise etwas länger um die aktuellen Niveaus herum bleiben und sich konsolidieren, könnten wir sogar eine bullische Ichimoku Cloud sehen, was meine Bedenken, dass wir die erwähnte Ablehnung bei der Marke von $ 308 sehen könnten, etwas lindern würde.

BSV$ (täglich)

BSV ist im „Beast Mode“! In den letzten vier Wochen hat sich dieser Coin fast 170% bewegt. Nicht nur der Prozentsatz ist unglaublich, sondern auch der Stil. Fast eine gerade Linie.

Eine sehr schwierige Entscheidung, aber dieses Baby sieht bullisch aus und der nächste Stopp könnte das jüngste Hoch bei ca. $250 sein.

ATOM$ (täglich)

Zu unserem Kommentar von letzter Woche gibt es nicht viel hinzuzufügen.

Der bullische Trend setzt sich fort und es wird ein Feuerwerk erwartet, sobald wir den Widerstand bei $4,55 durchbrechen.

DASH$ und XMR$ (täglich)

Diese Coins sind immer noch heiss und drücken höher. Dash$ hat sich sogar durch die Ichimoku Cloud geschlagen und wir sind jetzt gerade am Rand des oberen Bandes (der Docht hat sogar durch das obere Band gehandelt – siehe Chart oben).

Es gibt einen weiteren Liquiditätspool bei etwa $80, der in den letzten 12 Monaten ebenfalls ein anständiges Unterstützungs-/Widerstandsflip-Level darstellte.

Falls Sie schon lange auf dem Weg nach oben sind, ist es nun Zeit, ein paar Chips vom Tisch zu nehmen.

 

Copyright © 2019 | Crypto Broker AG | Alle Rechte vorbehalten.
Diese Publikation und ihr Inhalt, einschliesslich aller Namen, Logos, Designs und Marken sowie aller damit verbundenen Immaterialgüter- und sonstigen Rechte sind Eigentum der Crypto Broker AG oder Dritter. Sie dürfen ohne deren vorherige Zustimmung nicht vervielfältig oder weiterverwendet werden.
Haftungsausschluss
Alle Angaben in dieser Publikation erfolgen ausschliesslich zu allgemeinen Informationszwecken. Die in dieser Publikation zur Verfügung gestellten Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind auch nicht als solche beabsichtigt. Diese Publikation stellt kein Angebot und keine Empfehlung oder Aufforderung für eine Anlage in ein Finanzinstrument einschliesslich Kryptowährungen und dergleichen dar und ist auch nicht als solches Angebot, Empfehlung oder Aufforderung beabsichtigt. Diese Publikation ist nicht für Werbezwecke bestimmt, sondern dient nur der allgemeinen Information. Die in der Publikation enthaltenen Inhalte stellen die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren dar und sind nicht als Entscheidungsgrundlage geeignet oder beabsichtigt. Alle Beschreibungen, Beispiele und Berechnungen in dieser Publikation dienen nur der Veranschaulichung. Obwohl bei der Erstellung dieser Publikation mit üblicher Sorgfalt darauf geachtet wurde, dass die Angaben zum Zeitpunkt der Veröffentlichung zutreffend und nicht irreführend sind, übernimmt die Crypto Broker AG keinerlei Gewähr oder Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die darin enthaltenen Informationen, deren Marktfähigkeit oder Eignung für einen bestimmten Verwendungsweck oder hinsichtlich ihrer Genauigkeit, Richtigkeit, Qualität, Vollständigkeit oder Aktualität. Die Crypto Broker AG schliesst jede Haftung und Verantwortlichkeit für die Verwendung der in der Publikation enthaltenen Informationen, auch durch Dritte, im Zusammenhang mit Handels- oder anderweitigen Aktivitäten aus und ebenso für allfällige Fehler oder Unvollständigkeiten, welche in dieser Publikation enthalten sind.
Risikohinweis
Anlagen und Investitionen, insbesondere in Kryptowährungen, sind grundsätzlich mit Risiko verbunden. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Kryptowährungen sind sehr volatil und können daher in kurzer Zeit extremen Kursschwanken ausgesetzt sein. Eine Nutzung der Informationen aus dieser Publikation erfolgt ausschliesslich und einzig auf eigenes Risiko des Nutzers. Ein Nutzer sollte sich in jedem Fall vor einer Anlage- und Investitionsentscheidung über die damit verbundenen Risiken im Klaren sein und sich bei Bedarf geeignet beraten lassen.

Share.

Über den Autor

Redaktion cvj.ch

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.