Südkoreanische Grossbank plant Krypto-Dienstleistungen

Die südkoreanische Grossbank KB Kookmin Bank will in absehbarer Zeit einen Verwahrungsdienst für Krypto-Währungen lancieren.

Wie die lokale Nachrichtenagentur Digital Today berichtet, hat die südkoreanische Grossbank zu Beginn des Jahres eine Markenanmeldung eingereicht, welche sich auf eine geplante Tochtergesellschaft im Bereich Digital Asset Custody bezieht.

Die Markenanmeldung umfasst verschiedene Bereiche

In der Anmeldung sind sowohl der Handel als auch die Beratung und die Verwaltung von digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin oder Ethereum spezifiziert. Weiterhin werden der Versand, die Abrechnung sowie Transaktionen mit Fiat-Währungen gelistet. Im Antrag an das dafür zuständige koreanische Amt drückt die Bank ausserdem den Wunsch aus, in allen Bereichen der Krypto-Industrie tätig zu werden. Die Bezeichnung Digital Assets Custody lässt diese Dienstleistungen gut miteinander verbinden.

Dienst könnte bereits im ersten Halbjahr 2020 lanciert werden

Auf Basis von Markenanmeldungen der koreanischen Bank wird erwartet, dass die Tochtergesellschaft bereits in der ersten Jahreshälfte des laufenden Jahres an den Start gehen könnte. Diese wird für die Verwahrung der digitalen Assets verantwortlich sein. Um Lösungen für die Verwaltung sowie die sichere Verwahrung von digitalen Vermögenswerten zu erforschen hat die KB Kookmin Bank bereits 2019 eine Partnerschaft mit den Atomrigs Labs geschlossen.

Das Geldinstitut verfolgt Medienberichten zufolge einen proaktiven Ansatz hinsichtlich der neuen Möglichkeiten durch die Blockchain-Technologie. Die Bank geht davon aus, dass die Technologie viele neue Vorteile für die Industrie der Finanzdienstleistungen mit sich bringen kann. Weiterhin führt die Bank aus, dass sie die Absicht habe, die Blockchain-Technologie in die bankinternen Prozesse zu integrieren.

Die Kookmin Bank wurde im Jahr 1963 gegründet und zählt mehr als 40.000 Mitarbeiter.

Share.

Über den Autor

Redaktion cvj.ch

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.