Litecoin Foundation bietet mit Cred Kooperation Zinsen für LTC Einlagen an

Die Litecoin Foundation und die Finanzplattform Cred kündigen eine Kooperation an. Demnach sollen Benutzer monatliche Zinsen auf ausgeliehene Litecoin Einlagen erhalten.

Litecoin als Pfand für Kreditvergabe

Gemäss Mitteilung können Besitzer von Litecoin (LTC) bereits ab dem 11.02.2020 von der neuen strategischen Partnerschaft profitieren und Zinsen auf ihre digitalen Vermögenswerte verdienen. Über die Partnerschaft wird den Litecoin Benutzern eine neue Möglichkeit geboten durch Ausleihung passives Einkommen zu generieren, ähnlich wie bei den verschiedenen dezentralen Finanzlösungen (DeFi) auf Ethereum, aber nicht dezentral.

„Wir sind begeistert, mit Cred als unserem Finanzdienstleistungspartner zusammenzuarbeiten, der die wettbewerbsfähigsten Zinssätze für Litecoin anbietet“ – Charlie Lee, Gründer

Cred ist eine globale Kredit- und Darlehensplattform und wurde von ehemaligen PayPal-Veteranen der Finanztechnologie gegründet. Besitzer von digitalen Vermögenswerten wie neu LTC, aber auch BTC, BCH, TUSD, OMG, BAT, LBA, verpfänden Ihre digitalen Assets bis zu einem bestimmten Fälligkeitsdatum und erhalten dafür Zinsen.

Kreditvergabe an Privatanleger

Gemäss der Website werden die verpfändeten Werte zur Kreditvergabe an eine Vielzahl von Kundensegmenten verwendet, einschließlich Privatanlegern und Vermögensverwaltern. Ein zentraler Kreditvermittler Anbieter also. Das Unternehmen hat über 300 Millionen Dollar an Darlehenskapital ausstehend. Außerdem arbeitet Cred mit Krypto-Verwahrern wie BitGo zusammen und ist über Lockton versichert.

Litecoin und Litecoin Foundation

Litecoin ist eine der Top 10 der globalen Kryptowährungen mit einer Marktkapitalisierung von über fünf Milliarden Dollar und wurde von Charlie Lee im Oktober 2011 entwickelt. Lee ist ein ehemaliger Mitarbeiter von Google, der Litecoin so konzipiert hat, dass er Bitcoin ergänzt. Charlie Lee nahm den Kerncode von Bitcoin und nahm seine Änderungen am Code und am Protokoll vor, welche nach seiner Meinung eine groß angelegte Einführung der Währung am besten ermöglichen würde. So führt die kürzere Blockzeit zu verkürzten Transaktionszeiten.

Die Litecoin Foundation ist eine in Singapur eingetragene gemeinnützige Organisation mit Mitgliedern auf der ganzen Welt, die die Mission teilen, Litecoin zum Wohle der Gesellschaft durch die Entwicklung und Förderung modernster Blockchain-Technologien voranzubringen.

Share.

Über den Autor

Redaktion cvj.ch

Die CVJ Redaktion besteht aus einem Team von Blockchain Experten und informiert täglich und unabhängig über die spannendsten Neuigkeiten.